Etappensieg der Apfelbauern gegen den Wettergott

By no-reply@meinbezirk.at (Clemens Perktold)

In Haiming hat man die Frostnächste der vergangenen Woche beinahe unbeschadet überstanden. Ein Großteilder Anbauflächen ist nämlich durch eine so genannte Frostberegnung geschützt. Obstbauern-Obmann Rudolf Wammes erklärt den Mechanismus: „Wir beregnen die Blüten bei Frst, sodass sich eine Eisschicht bildet. Dies alleine wäre aber zu wenig. Während der Frostperiode muss dauernd beregnet werden, damit man nicht in den Minusbereich sinkt. Die Blüten werden geschützt

Source:: Meinbezirk.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.