Vom indischen Baumwollfeld in den Weltladen

By no-reply@meinbezirk.at (Karina Seidl-Deubner) GÄNSERNDORF. Was Fair Trade wirklich bedeutet, bringt Poli Zach-Sofaly auf den Punkt. Am 9. Mai nimmt sie Interessierte mit auf einen Reisebericht von Indiens Baumwollfeldern bis in den Gänserndorfer Weltladen. Welche Kunstwerke aus der Feldfrucht enstehen, kann man anschließend bei der biofairen Modeschau sehen, wo die aktuelle Frühlingskollektion gezeigt wird.
Zu sehen und fühlen am 9. Mai um 19 Uhr in der Stadtbücherei Gänserndorf.

Source:: Meinbezirk.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.