Trumps Einreisestopp geht vor das Oberste Gericht

By Deutsche Presseagentur Washington (dpa) – Die US-Regierung zieht vor den Obersten Gerichtshof, um Präsident Trumps Einreisestopp für Menschen aus sechs überwiegend islamisch geprägten Ländern doch noch durchzusetzen. Das teilte Justizminister Jeff Sessions mit. Sein Ministerium werde den entschiedenen Kampf für die Verteidigung der Macht und der Pflichten der Regierung fortsetzen, erklärte Sessions. Zuvor hatte ein Berufungsgericht in …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

Jared Kushner ist im Fokus der Russland-Ermittlungen

By Carlo Portmann

Die US-amerikanischen Untersuchungsbehörden ermitteln derzeit, ob sich Jared Kushner in der Vergangenheit mit Russland abgesprochen hat. Die Behörden würden Meetings von Kushner genauer überprüfen. Das berichtet die Zeitung „Washington Post“, die in den vergangenen Wochen immer wieder Enthüllungen aus dem Weißen Haus publik machte. Kushner ist der Schwiegersohn von Präsident Donald Trump sowie ein wichtiger Berater des US-Präsidenten. Die Zeitung beruft sich auf anonyme Quellen.

Bereits letzte Woche berichtete die „Washington Post“, die Untersuchungsbehörden hätten einen wichtigen Mitarbeiter des Weißen Hauses in den Fokus der Ermittlungen gerückt. Damals wurde spekuliert, es sei Kushner.

Mehr dazu in Kürze auf HuffPost.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?


g“ src=“http://images.huffingtonpost.com/2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg“ width=“570″ height=“157″>

Source:: The Huffington Post – Germany

Flucht endet in El Salvador: Berüchtigte Bandenchefin «La Patrona» gefasst

SAN SALVADOR (SLV) –
Die berüchtigte Bandenchefin „La Patrona» wurde in El Salvador gefasst. Zuvor war sie aus einem Militärgefängnis geflohen.

Nach ihrer Flucht aus einem Gefängnis in Guatemala ist die mächtige Bandenchefin „La Patrona» im Nachbarland El Salvador gefasst worden. Marixa Lemus wurde den Behörden in Guatemala übergeben, wie die Polizei von El Salvador am Donnerstag mitteilte.

Sie war vor zwei Wochen aus einem Militärgefängnis geflohen, wo sie eine Freiheitsstrafe von 94 Jahren verbüsste. Den Ermittlungen zufolge verkleidete sie sich als Justizbeamtin und verliess die Haftanstalt mit einer Gruppe von Gefängniswärtern. Der Chef des Justizvollzugs, der Sicherheitschef der Haftanstalt und sechs Wärter wurden wegen der Flucht entlassen.

„La Patrona» führte eine Bande von Ex-Polizisten an, die Auftragsmorde verübte und Menschen entführte. Ausserdem soll sie ihren Ehemann getötet haben. Zu der Bande gehörten auch ihre Schwester und sechs ehemalige Polizisten. (SDA)

Source:: Blick.ch – Ausland

MorgenKlang

By no-reply@meinbezirk.at (Slobodan Strajinovic)

Am Sonntag lassen wir wieder den Döblinger Steg beben!!!
SATTER BASS GARANTIERT!!!! „any given sunday“ 😉
Diesmal wird DJ & Produzent be.the.flow / [Grätzlsound / Tanzamt]
zur Verstätkung eingeladen!!!

Wir freuen uns ihn am „MorgenKlang“ willkommen heissen zu dürfen!

Bekannt von diversen Events & Clubs im IN- & Ausland wie Soundhorn Festival/ Neumarkt(GER); Scala /Regensburg (GER); ADE /Amsterdam (NL); Sass /Vienna (AUT);
Pratersauna / Vienna (AUT); Die Kantine / Vienna (AUT);
Das Werk / Vienna (AUT) um nur einige zu nennen!!!

Er wird euch mit seiner sehr excellenten Selektion, Technik &
einer gekonnten Mischung aus fließenden Deepen & Treibenden Klängen von Tech-House bis Techno zum fliegen bringen!!!
Ünterstützung erhält unser Gast von Timecruiser (BASIC CODE/MK), David Green (MK/BASIC-CODE)
& Pan Jerry (HouseKomplex)!!!!

Also Leute nicht verpassen!!!

Wir freuen uns auf einen schönen Sonntag mit feinen KLÄNGEN am MORGEN!!!
WIR sehen UNS am STEG!!!

DAS TREIBEN AM KANAL BEGINNT UM 06.00h 😉

Es gibt wie jeden Sonntag frische Früchte
und Welcomeshots! (solange der Vorrat reicht)

***************************************************************************************************************************

06.00 – 08.00
TIMECRUISER [BASIC-CODE/MK]
https://www.facebook.com/Timecruiserofficial


https://hearthis.at/aleksandar-timecruiser-sa/
08.00 – 10.00

BE.THE.FLOW [GRÄTZLSOUND / TANZAMT]
https://www.facebook.com/betheflowmusic/
https://www.residentadvisor.net/dj/betheflow

https://www.instagram.com/bethefloww

10.00 – 12.00

PAN JERRY (HouseKomplex)
https://www.facebook.com/profile.php?id=100007815314736

12.00 – 14.00

DAVID GREEN [BASIC_CODE / MK /…

Source:: Meinbezirk.at

Neue Studie: Immer weniger Deutsche glauben daran, dass die AfD eine normale, demokratische Partei ist

By Huffington Post

  • Die Alternative für Deutschland ist in der Wahrnehmung der Deutschen weiter nach Rechts gerückt

  • Der rechte Kurs kommt bei den AfD-Unterstützern gut an

  • Das zeigt eine neue Umfrage

Die Alternative für Deutschland rückt weiter nach rechts – und mit ihr die AfD-Anhänger. Das zeigen die Resultate einer neuen Umfrage des Instituts für Demoskopie, welche die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ diesen Freitag vorstellt.

Die Demoskopen fragten die Deutschen, welchen Wert sie der AfD auf einer Links-Rechts-Skala von Null bis 100 geben würden. War der Wert vor zwei Jahren noch bei 73, kommt die Partei neu auf 82.

Zweifel an der Alternative für Deutschland

Zudem zweifeln 74 Prozent der Deutschen daran, dass die AfD eine normale demokratische Partei ist. Vor zwei Jahren waren es nur 62 Prozent, berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“.

Die Alternative für Deutschland gibt sich als die Partei, die als einzige Deutschland vor vermeintlich gefährlichen ausländischen Einflüssen verteidigt.

Und kommt mit dem Programm gut bei den eigenen Anhängern an. 60 Prozent der AfD-Anhänger sprechen sich für eine rechtsnationale Partei aus, die Deutschland gegen Aussen verteidigt.

Gegen Außen

Der „wirtschaftsliberale“ Verputz der Alternative für Deutschland ist mittlerweile abgebröckelt. Darunter kommt das wahre Gesicht der Partei zum Vorschein: Kampf gegen Einwanderung nach Deutschland, Kritik an der Europäischen Union.

Das haben auch die Deutschen erkannt, wie die Resultate der Umfrage zeigen. Doch, wie die „“Frankfurter Allgemeine Zeitung“ berichtet, sah es für die AfD auch schon besser aus: Da die Flüchtlingspolitik die Bürger weniger bewege, nähere sich die AfD immer mehr der Fünf-Prozent-Hürde an.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?


g“ src=“http://images.huffingtonpost.com/2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg“ width=“570″ height=“157″>

Source:: The Huffington Post – Germany

1 2 3 4 5 6 3.482