„Auf dem Jerusalemweg“ Filmvortrag mit David Zwilling, Johannes Aschauer und Otto Klär

By no-reply@meinbezirk.at (Gerda Ginterseder)

„Auf dem Jerusalemweg“
Filmvortrag

Mittwoch, 11. Oktober 2017, um 19:30 Uhr
Panoramasaal, Gramaphon in Gramastetten
Veranstalter: Kulturforum Gramastetten

Die drei Jerusalempilger Johannes Aschauer, Otto Klär und David Zwilling zeigen ihren live kommentierten 2-stündigen Filmvortrag am Mittwoch, 11. Oktober im Gramaphon.

Eine außergewöhnliche Pilgerreise: Aus dem Herzen Europas zu Fuß nach Jerusalem! 4.500 km beträgt die Strecke von Oberösterreich bis nach Jerusalem!
Zwei Polizisten und ein ehemaliger Schirennläufer und Abfahrtsweltmeister, das war das ungleiche Trio auf diesem abenteuerlichen Weg. Die viel Ausdauer, Improvisationskunst und Durchhaltevermögen abverlangende Pilgerreise führte die drei durch Österreich, Ungarn, Serbien, Kosovo, Mazedonien, Griechenland, Türkei, Syrien, Jordanien und schließlich Israel/Palästina.

Auf ihrer Reise mussten einige gefährliche Situationen gemeistert werden, sie folgten zu Fuß den Spuren der Kreuzzüge, wanderten auf den Wegen des Apostels Paulus und den historischen Pilgerpfaden in das Heilige Land. Nach sechs Monaten trafen sie am Heiligen Abend in Bethlehem und schließlich am 26. Dezember in Jerusalem ein.

Erleben Sie gemeinsam mit den Abenteurern diese beeindruckende Reise, erfahren Sie mehr über die erlebten Gefühle, von ihren berührenden Erfahrungen und Begegnungen.

Das von ihnen geschriebene Buch über die spannende Reise kann man an diesem Abend auch kaufen und signieren lassen.

VVK € 9,00 / AK € 11,00 Freie Platzwahl!

Karten
erhalten Sie
>> beim Veranstalter Kulturforum Gramastetten,
>> bei Postpartner Kaufhaus Gielge,
>> im Restaurant Gramaphon,
>> online über die Homepage
www.kultuforum-gramastetten.at

Source:: Meinbezirk.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.