Axberberger Fireevent

By no-reply@meinbezirk.at (Christopher Schenkenfelder)

Zu einem der legendärsten Feste im Großraum von Linz-Land lud die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Axberg ein.

Drei Tage und ein Abwechslungsreiches Programm, dabei wurde Jung und Alt sicher nicht langweilig. Der Start erfolgte mit einer „Western Night“. Dabei begleiteten die Linedancer „Black Sheep“ mit Pulled Pork Burger, Beer Pong und Bullen Schießen das Publikum durch eine lustige Nacht. Mit Schnuppertanzen und einem unvergesslichem Westernfeeling!
Natürlich durfte die passende kulinarische Stärkung in Form von Speiß und Trank nicht fehlen.

Zweiter Tag: Club Night with DJ Tony Mandic
Auch heuer wurde heizte DJ Tony Mandic dem Partyvolk im Feststadl wieder ordentlich ein.
Zu Stärkung gab es die allseits beleibte Schankmixbar.

Frühschoppen mit der Trachtenkapelle Kirchberg-Thening
Am dritten Tag des Axberger Fireevents gab es dann den krönenden Abschluss mit dem Frühschoppen. Musikalisch begleitet von der Trachtenkapelle Kirchberg-Thening. Kotelett, Brathenderl, bis hin zum traditionellen Bratwürstel: Die Besucher konnten sich an diesem Tag nochmals herzhaft stärken. Für die jüngsten Besucher stand eine Hüpfburg zur Verfügung.

Source:: Meinbezirk.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.