Federer in Montreal gegen Zverev: «Tut mir leid, dass ich schon wieder im Final bin»

Roger Federer trifft im Final des ATP-1000-Turniers in Montreal auf den jungen Deutschen Alexander Zverev (20). Wie schon Final von Halle im Juni. Verfolgen Sie den Match ab 22 Uhr live!

Roger Federer (ATP 3) behält seinen unglaublichen Lauf dieses Jahr auch in Montreal bei. Im dritten seiner drei ATP-1000-Turniere steht er im Endspiel, in Indian Wells und Miami siegte er im Frühling. Seit Juni ist er nun nach Halle und Wimbledon in 16 Partien unbesiegt.

Rivale im Montreal-Final ist für Federer ein Altbekannter. Gegen den Deutschen Alexander Zverev (20, ATP 8) spielte er bereits im Endspiel in Halle, wo Roger in zwei Sätzen siegte. Nun kommts wieder zum Generationen-Duell.

„Ich freue mich riesig, gegen einen solch Jungen zu spielen. Das braucht das Tennis. Es tut mir leid, dass ich als 36-Jähriger wieder in einem Final bin. Aber zum Glück ist auf der anderen Seite ein 20-Jähriger. Das wird sicher lässig», sagt Federer im SRF-Interview. (rib)

Verfolgen Sie den Final ab 22 Uhr live im Ticker und Stream!

Source:: Blick.ch – Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.