Golfwirt lud zum Turnier im GC Bad Gleichenberg

By no-reply@meinbezirk.at (Heimo Potzinger)

Die Netto-B-Sieger Ratai, Kern und Resch (v.l.), das Ehepaar Gallhammer (hinten), GC-Präsident Mucha (l.) und Standortleiter Nagler (r.).“> Mit Kulinarik vom Feinsten verwöhnten Peter und Gabi Gallhammer diesmal die Teilnehmer am eigenen Turnier. 44 Teilnehmer waren der Einladung des Golfwirtes gefolgt und spielten im Golfclub Bad Gleichenberg bei guten Platz- und Wetterbedingungen.
Alexander Weller und Maria Saurugg gewannen die Bruttowertung. In Vorgabegruppe A war Richard Höber vor David Kleinschuster und Hadwiga Supancic erfolgreich. Ein regelrechtes Punkte-Feuerwerk gab es in Netto-Gruppe B: Josef Kern siegte mit 48 Stableford-Punkten vor Albert Ratai mit 46 und Alessandro Resch mit 45 Punkten.
Die Sonderwertung „Nearest to the Line“ und damit ein Wochenende mit dem Nissan Elektro-Auto vom Autohaus Wurzinger gewann Rose Mayer.

Source:: Meinbezirk.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.