Kaprun: Ein Unfall auf der Sommerrodelbahn

By no-reply@meinbezirk.at (Christa Nothdurfter)

KAPRUN. Gestern, am 12.August 2017 gegen 17.30 Uhr, ereignete sich auf der Sommerrodelbahn in Kaprun ein Auffahrunfall, wobei eine Touristin aus Saudi Arabien unbestimmten Grades verletzt wurde.

Ins Krankenhaus Zell am See gebracht
Die 39-Jährige fuhr auf eine vor ihr stehende Rodel auf. Die Person auf dieser Rodel fuhr nach dem Aufprall weiter und konnte bis dato nicht ausgeforscht werden.
Die Verletzte, welche ansprechbar war, wurde durch das Rote Kreuz vor Ort erstversorgt und anschließend ins KH Zell am See verbracht.

Erst vor zwei Tagen passierte hier ein Unfall, hier die Polizeimeldung dazu:
https://www.meinbezirk.at/pinzgau/lokales/kaprun-unfall-auf-sommerrodelbahn-d2214866.html

Source:: Meinbezirk.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.