Komm ein bisschen mit nach Italien-diesmal an den Gardasee und nach Verona

By no-reply@meinbezirk.at (Elfriede Goritschnig)

Passo Pordoi - in den Fassa-Dolomiten

Mitte Juli hat es uns für ein paar Tage an den Gardasee verschlagen. Die Anreise erfolgte über die Dolomitenpässe. Wunderschön aber für den Fahrer sehr anstrengend wegen der unzähligen Motorrad-und Radfahrern. Diesmal blieben wir am Westufer in Gardone Riviera.Nach ein paar wunderschönen Besichtigungen ging es dann über Bardolino weiter nach Verona. In der Arena von Verona besuchten wir eine wunderbare Aufführung von „Rigoletto“ in einer zeitlich passenden Inszenierung mit wunderbaren Stimmen.

Source:: Meinbezirk.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.