PKW Bergung auf der Autobahn

By no-reply@meinbezirk.at (Bianca Werilly)

Das Fahrzeug steckte im Heck eines LKW's fest.

BÖHEIMKIRCHEN (red). Am Freitag, dem 11. August, wurde die Feuerwehr Böheimkirchen, um halb drei Uhr morgens, zu einer Fahrzeugbergung auf die A1 in Fahrtrichtung Wien bei Kilometer 41 alarmiert.
Beim Eintreffen bot sich den Einsatzkräften folgendes Szenario: Ein PKW steckte im Heck eines LKW’s fest. Die Aufgabe der Wehr bestand darin, die ineinander verkeilten Unfallfahrzeuge von einander zu trennen und den PKW von der Autobahn zu beseitigen, da dieser nicht mehr fahrtauglich war. Nach rund einenhalb Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Source:: Meinbezirk.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.