Unterlegener Oppositionsführer in Kenia ruft zum Streik auf

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at Trotz internationaler Appelle zur Zurückhaltung hat der bei der Präsidentenwahl in Kenia unterlegene Oppositionskandidat Raila Odinga seine Anhänger zu weiteren Protesten aufgerufen. In einer Rede vor 4000 Menschen sagte Odinga am Sonntag in Nairobi, die siegreiche Regierungspartei habe das Blut unschuldiger Menschen vergossen und rief zu eintägigen Arbeitsniederlegungen für Montag auf. „Morgen gibt es nichts zu arbeiten“, sagte Odinga. Er wiederholte seine Anschuldigung…

Source:: Wiener Zeitung – Welt Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.