US-Medien: Tom Cruise offenbar bei Stunt verletzt

By Deutsche Presseagentur New York (dpa) – US-Filmstar Tom Cruise hat sich offenbar bei Dreharbeiten für den neuen Spionagethriller „Mission: Impossible 6» verletzt. Der „Hollywood Reporter» berichtete von dem missglückten Stunt, der sich am Set in London zugetragen haben soll. Bald darauf wurde auf „YouTube» ein Video veröffentlicht. Es zeigt Cruise, wie er einen Sprung von einem Gebäude zu einem anderen macht und …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.