„Innuendo: A Tribute to Queen“ in Hof

By no-reply@meinbezirk.at (Stefan Schubert)

Eine musikalische Verneigung vor Queen bringen diese sechs Musiker auf die Bühne.

HOF. Eine musikalische Verneigung vor Queen gibt es am Mittwoch, 27.09. um 19.30 Uhr im K.U.L.T. in Hof bei Salzburg zu sehen. Die Musiker von „Innuendo: A Tribute to Queen“ spielen mehr als 20 der größten Hits von Queen.

Queen lebendig machen
Die Musik der britischen Rock-Hoheit Queen hat Millionen Menschen bewegt, berührt und beeinflusst. So auch die sechs Musiker von „Innuendo: A Tribute to Queen“. Mit der Begeisterung langjähriger Fans und zugleich mit der Erfahrung reifer Musiker lassen sie die unvergesslichen Melodien und Riffs von Freddie Mercury, Brian May, Roger Taylor und John Deacon wieder aufleben. Dabei geht es nicht um Bühnenshows, Freddies Kostüme oder Brians Lockenkopf, sondern darum, was auch bei Queen selbst immer am Wichtigsten war: die Musik. Songs, die die meisten nur aus dem Radio kennen, werden bei „Innuendo: A Tribute to Queen“ für einen Abend wieder lebendig, ihr Live-Charakter, ihre rohe Kraft und Schönheit.

Songs mit Liebe zum Detail ausgewählt
Dabei beschränkt sich das Programm nicht nur auf eine einfache Greatest-Hits-Sammlung. Mit Liebe zum Detail haben die sechs Musiker ihre Queen-Alben durchwühlt und aus Klassikern, speziellen Live- und Akustikversionen bis hin zu Songs der aktuellen Formation mit Paul Rodgers ein Programm zusammengestellt.

Die Musiker, die an diesem Abend die Songs von Queen auf die Bühne bringen sind:
Thomas Strübler – Gesang
Peter Baxrainer – Gitarre,Gesang
Radu Buzac – Schlagzeug
Tobias Czifra – Bass, Gesang
Livia Hollo – Keys
Matthias Petry – Gitarre, Gesang

Source:: Meinbezirk.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.