Peter Ochensberger neuer Lions-Club Gleisdorf Präsident

By no-reply@meinbezirk.at (Ulrich Gutmann)

Peter Lidl mit Präsident Peter Ochensberger (v.l.n.r).

Mit 8. September ging ein arbeitsintensives, jedoch sehr schönes Clubjahr für Präsident Architekt Peter Lidl und seinen Vorstandskollegen zu Ende. „Vieles ist uns gelungen, weniges konnten wir nicht wie geplant umsetzen“, waren die einleitenden Worte zum Bericht des scheidenden Präsidenten. Das L 100 Projekt „ im Alter zu Hause leben“ konnte nach der EU-weiten Konferenz im Herbst in das „ EU-Projekt „age friendly-region der Chance B übernommen werden und steht nun nach der Ausarbeitungsphase vor seiner Umsetzung für die älteren Menschen unserer Region.

„Mit Spenden in der Höhe von € 44.000, konnten wir vielen Menschen, die in Not waren, persönlich, rasch und unbürokratisch helfen“. Peter Lidl bedankte sich bei seinen Clubkollegen, den vielen Firmen und den Medien für die Unterstützung im vergangenen Jahr.

Mit der Übergabe des Löwen und der Präsidentennadel übernahm Peter Ochensberger Hotelier aus St. Ruprecht das Präsidentenamt des LC Gleisdorf für das Lions-Jahr 2017/18.
„Im letzten Lions Jubiläumsjahr durften wir unterschiedliche öffentliche Lions-Veranstaltungen miterleben – die gemeinsame Stärke für den guten Zweck wurde hier einmal mehr spürbar.“ bedankte sich der neue Präsident bei seinem Vorgänger. „Die 35 Jahrfeier unseres Clubs und die 100 Jahrfeiern des Lions-Club International waren dabei der Höhepunkt.
„In meinem Präsidentenjahr möchte ich den Netzwerkgedanken des Lionsclub Gleisdorf und den regen Austausch untereinander in den Vordergrund stellen. Damit soll es uns gelingen, mit positiver Motivation und gemeinsamer Stärke wichtige soziale Projekte zu realisieren.“ freue sich Peter Ochensberger auf die neue Herausforderung als Präsident im Lions Club Gleisdorf.

Source:: Meinbezirk.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.