Russland und Weißrussland beginnen mit Großmanöver

By Deutsche Presseagentur Moskau (dpa) – Russland und Weißrussland haben das im Westen kritisierte Militärmanöver „Sapad» – auf deutsch „Westen» – begonnen. Bei der Übung wolle man auf der Grundlage moderner Konflikte trainieren, teilte das Verteidigungsministerium in Moskau mit. An der siebentägigen Übung sollen nach offiziellen Angaben 12 700 Soldaten aus beiden Ländern teilnehmen; rund 250 Panzer und 10 Schiffe …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.