Schwerer Arbeitsunfall in Friesach

By no-reply@meinbezirk.at (Bettina Knafl)

Der Praktikant wurde von der Rettung in das Krankenhaus Friesach gebracht

FRIESACH. In einem Produktionsbetrieb geriet gestern ein Praktikant aus dem Bezirk St. Veit mit seinem Fuß zischen einen Hochhubwagen und eine Holzpalette.
Dabei erlitt der 23-Jährige eine schwere Verletzung am linken Fuß und wurde von der Rettung in das Krankenhaus Friesach gebracht.

Source:: Meinbezirk.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.