Start in den goldenen Herbst

By no-reply@meinbezirk.at (Waltraud Fischer)

V.l.: Rudi Wabnegg, Karl Eichner, Cornelia Tomberger, Andrea Raunjak, Eva Lehner, Dino Kada, Guido Jaklitsch und Werner Schmid.“> Ein Höhepunkt jagt im Herbst in Leibnitz den anderen. So wird der facettenreiche Herbst am 23. September mit dem traditionellen „Kulinarischen Herbst“ eingeläutet. 19 Gastronomiebetriebe aus Leibnitz, Wagna und St. Veit in der Südsteiermark bieten ein buntes Angebot, das die Vielfalt der südsteirischen Küche zeigt.
Kürbis, Kastanien, Schwammerl, Zwetschken und vieles, vieles mehr – das Angebot der herbstlichen Genüsse in der Südsteiermark ist einfach hervorragend. Auch in diesem Jahr laden ausgewählte Gastronomen aus Leibnitz und Wagna im Rahmen des „Kulinarischen Herbstes“ (bis 16. Oktober) ein, die köstlichen herbstlichen Genüsse der Südsteiermark mit allen Sinnen zu erleben. Begleitet von Weinen aus der Region wird jeder Besuch zu einem echten Genuss. Eine Strohpuppe vor dem Eingang weist auch in diesem Jahr den Weg zum „Kulinarischen Herbst“.

Südsteirisches Herbstfest
Musik, Brauchtum und Kulinarik auf höchstem Niveau bilden den Schwerpunkt des „Südsteirischen Herbstfestes“, das am 14. und 15. Oktober am Hauptplatz in Leibnitz über die Bühne geht und vom Tourismusverband Leibnitz Südsteiermark bei freiem Eintritt veranstaltet wird.
Dabei steht am Samstag, dem 14. Oktober, die Eröffnung des Südsteiermark-Dorfes mit Leibnitzer Gastronomen und heimischen Winzern am westlichen Hauptplatz im Blickpunkt des Interesses. Während des Tages gibt es viel Musik. Gruppen aus der Steiermark laden zum Zuhören, Mittanzen und Feiern ein. Gekonnt flanieren die Models bei der Südsteirischen Trachtenschau um 16 Uhr über den Laufsteg und präsentieren die schönsten Trachten der Saison, musikalisch begleitet von der Leibnitzer Gartenmusi. Von 17 bis 19 Uhr sorgt die Big Band Pro George & Wolf (MV St. Georgen u. Wolfsberg) für musikalische Höhepunkte.
Am Sonntag, dem 15. Oktober, steht das Südsteirische Herbstfest ganz im Zeichen des Mottos „Kulinarik trifft Tanz“. So können Trachtenvereine aus der gesamten Steiermark in der Bezirkshauptstadt Leibnitz begrüßt werden….

Source:: Meinbezirk.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.