Vogelschlag bei Bristen UR: Töff-Fahrt endet in der Mauer

BRISTEN –
Am Mittwochabend fuhr eine Töff-Fahrerin Richtung Bristen UR. Weil ein Vogel gegen ihren Helm prallte, verlor sie die Kontrolle und krachte in eine Mauer.

Es ist kurz vor 21.30 Uhr am Mittwochabend. Eine Töff-Fahrerin fährt auf dem Talweg Richtung Bristen. Dann passiert es. Plötzlich knallt ein Vogel gegen ihren Helm. Die Frau verliert die Kontrolle über das Töff, kommt zu weit nach links und kracht in die Stützmauer. Sie stürzt und verletzt sich.

Per Rettungsdienst wird die Fahrerin ins Kantonsspital Uri gebracht. Der Sachschaden beträgt rund 500 Franken, wie die Kantonspolizei Uri in einer Mitteilung schreibt. (jmh)

Source:: Blick.ch – Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.