Ein geiler Abend mit Kristina

By no-reply@meinbezirk.at (Markus Leshem)

BERNDORF (les). Im Sommer verlosten wir im Rahmen unserer Aktion „Die 25 Geilsten Dinge“ einen ganz besonderen Abend im Stadttheater Berndorf. In Kooperation mit Kulturstadtrat Helmut Wiltschko und Intentantin Kristina Sprenger verlosten wir zwei Karten für die Vorpremiere von „Der Gott des Gemetzels“ inklusive Meet&Greet mit den Darstellern Alexander Jagsch, Maddalena Hirschal und Stefano Bernardin mit anschließender Führung durch das altehrwürdige Haus, ausgeführt von Kristina Sprenger persönlich.

Unvergesslicher Abend
Aus hunderten Einsendungen wurden die Namen von Susanne und Johann Sahann aus Enzesfeld-Lindabrunn als Gewinner gezogen. Direkt aus der Kaiserloge amüsierten sich die beiden köstlich über das aktuelle Stück der Berndorfer Festspiele. Das Kammerspiel von Autorin Yasmina Reza dreht sich um zwei Ehepaare, deren Kinder in Streit geraten, sich prügeln und ein Bub dem anderen schließlich mit einem Stock zwei Zähne ausschlägt. Bei darauffolgenden „klärenden“ Gespräch der Eltern, verlieren die Erwachsenen nach und nach die Kontrolle über sich. In der Folge eskaliert die Situation sehr zum Gefallen des Publikums, das die Vorpremiere mit tosendem Applaus bedachte. Nach der Vorstellung holte Kristina Sprenger die Sahanns direkt aus der Loge ab. Nach einigen Erinnerungsfotos erklärte die Intendantin den begeisterten Gästen die Drehbühne sowie das Bühnenbild und erzählte ein wenig aus der Geschichte des Theaters. Susanne und Johann Sahann waren sich am Ende einig: „So etwas erlebt man nur einmal. Vielen Dank für diesen wirklich wunderbaren Abend.“

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.