Orchestergraben und Musikgärten im Schloss Kremsegg

By no-reply@meinbezirk.at (Magret Hochstöger)

Diese Wochenende wird spätsommerliches Wetter erwartet, ideal die Landesgartenausstellung zu besuchen. Eine besondere Kulisse bietet das barocke Schloss Kremsegg, umgeben von einer Blütenpracht und herbstlich verfärbten Laubbäumen. Die Ausstellung geht ihren Ende entgegen, das mit einem Schlussfest am 14.10. gefeiert wird. Am Sonntag gibt es noch die Möglichkeit die Schaugärten unter den Motto “ Dreiklang“ mit den Standorten Marktplatz, Stift Kremsmünster und Schloss Kremsegg zu besichtigen.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.