Brandereignis in Kaprun

By no-reply@meinbezirk.at (Klaus Vorreiter)

Am 12. November 2017, um ca. 00:10 Uhr, kam es in einer Appartementanlage in 5710 Kaprun, bei einem beheizten dänischen Ofen im Wohnbereich des Appartements, zu einer starken Rauchentwicklung. Der Lüftungsschieber des dänischen Ofens wurde von den Bewohnern des Appartements falsch bedient, wodurch es zu einer starken Rauchentwicklung im Appartement kam, da der Rauch nicht über den Kamin abziehen konnte. Die Rauchmeldeanlage löste Alarm aus. Es wurden keine Personen verletzt.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.