Boeing 777 fliegt durch schweren Sturm: Hier schlägt ein Blitz in eine KLM-Maschine ein

AMSTERDAM –
Spektakuläre Aufnahmen zeigen, wie eine Boeing 777 in Amsterdam vom Blitz getroffen wird. Eine andere Maschine musste deswegen umkehren.

Es sieht bedrohlich aus: Eine Boeing 777-300ER hebt am Flughafen Amsterdam Schiphol bei schlechtem Wetter ab. Die dunkle Wolkenwand kommt näher und näher – und tatsächlich: kurze Zeit später wird die Maschine vom Blitz getroffen!

Der Blitz scheint in die Nase des Flugzeugs einzuschlagen. Die Maschine war auf dem Weg nach Lima (Peru) und konnte ohne Probleme weiterfliegen. Eine andere KLM-Maschine auf dem Weg nach Trondheim (Norwegen) musste nach einem Blitzschlag zur Inspektion umkehren, berichtet der niederländische TV-Sender NOS.

Blitzschläge sind für Passagiere ungefährlich. Flugzeuge sind ein sogenannter Faradayscher Käfig. Das heisst: Die Elektrizität trifft auf das Flugzeug, wird am Rumpf entlang geleitet und verlässt den Flieger wieder. Neue Flugzeuge, die aus Verbundwerkstoffen bestehen, haben spezielle Schutzmechanismen, etwa spezielle Beschichtungen.

Schätzungen zufolge wird jede Verkehrsmaschine im Schnitt einmal pro Jahr von einem Blitz getroffen. (neo)

Source:: Blick.ch – Ausland

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.