Amokläufer hat in Kalifornien vier Menschen getötet

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Los Angeles. Ein Amokläufer hat in Nordkalifornien ein Blutbad angerichtet. Laut Polizei schoss der Angreifer wahllos um sich und tötete vier Menschen, bevor er selbst von Einsatzkräften erschossen wurde. Der Amoklauf begann in einem Haus im Bezirk Tehama 160 Kilometer nördlich von Sacramento. Anschließend fuhr der Mann durch die Gemeinde und feuerte aus dem Auto heraus. Auch an einer Volksschule gab es Opfer. Der Täter habe sich seine Ziele wahllos ausgesucht, sagte Vize-Sheriff Phil Johnston…

Source:: Wiener Zeitung – Welt Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.