Die Medizin der Zukunft

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Wien. „One size fits all“ – in den meisten Bereichen der Medizin ist es nach wie vor Realität, dass klassische Arzneien kaum differenziert an große Patientengruppen verabreicht werden. Krankheiten werden nach Organen unterschieden, Diagnosen erfolgen aufgrund von Symptomen und Laborwerten, die Behandlung wird auf den Durchschnitt ausgerichtet. Die Onkologie bildet hier eine Ausnahme. In diesem Fachbereich spielt die vielzitierte personalisierte Medizin schon einige Zeit lang eine große Rolle…

Source:: Wiener Zeitung – Wissen

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.