Benefiz für Brucker Feuerwehrjugend

By no-reply@meinbezirk.at (WOCHE Bruck/Mur)

Peter Hafellner, Nina Höller, Manuel Burger, Gabi Ebner und Otto Ernest Gutmann. (v.l.n.r.)

Schon zum fünften Mal fand im Café Ebner in Bruck an der Mur eine Benefiz-Weihnachtsfeier statt. Professor Peter Hafellner las, musikalisch umrahmt, nachdenkliche und lustige Texte zur bevorstehenden Weihnachtszeit. Das zahlreich erschienene Publikum dankte es ihm als Initiator, Organisator und perfekter Vortragender mit viel Applaus.
Sehr viel Wertschätzung wurde auch der Feuerwehrjugend der Stadtfeuerwehr Bruck an der Mur entgegengebracht, die als heurige Begünstigte dieser Benefizaktion mit großzügigen Spenden bedacht wurde.
Für die Jugend bedankten sich die Nachwuchs-Florianis Nina Höller und Manuel Burger, für das Kommando der FF Bruck Otto Ernest Gutmann. Es war ein rundum gelungener Abend für Jung und Alt.
Was gibt es auch Schöneres als vorweihnachtlich feiern, sich in angenehmer Atmosphäre bestens zu unterhalten und dabei auch noch Gutes tun zu können.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.