Häuslbauermesse Graz wieder vollkommen ausgebucht

By no-reply@meinbezirk.at (Stefan Haller)

Hermann Zotter, der Leiter der Messe Graz, bietet mit der Häuslbauermesse alles rund ums Thema Bauen.

Knapp 500 Aussteller aus acht Nationen und 40.000 Besucher – die Häuslbauermesse in Graz lockt in der kommenden Woche wieder zahlreiche Besucher in die Grazer Messehalle. Von 18. bis 21. Jänner dreht sich alles rund ums Thema Bauen.

Vollkommen ausgebuchtLaut Messe Congress Graz-Vorstand Armin Egger soll die Häuslbauermesse den Start in ein abwechslungsreiches Messejahr darstellen. „Wir sind wieder vollkommen ausgebucht und bis auf den letzten Quadratmeter verkauft – wir freuen uns auf die Besucher“, so Egger. Laut Egger ist die Besuchermesse jedes Jahr Ziel vieler Bau-Interessierter: „Man geht mit der Frau oder Freundin ja nicht Garagentore anschauen, wenn man gar keines braucht.“

Großes AngebotLaut Hermann Zotter, dem Leiter der Grazer Messe, bietet die Häuslbauermesse mehr als nur die zur Schau gestellten Baustoffe: „Von Planung, über alternative Baumöglichkeiten bis hin zur Finanzierung – die Messe bietet ein abwechslungsreiches Angebot.“
Die Messe bietet unter anderem auch einen Ausblick auf die Wohntrends 2018 oder auch die Möglichkeiten für gesundes bauen und wohnen.
Neuerungen bei der 34. Auflage der Grazer Häuslbauermesse sind zum Beispiel der von der Herbstmesse übernommene Kunstpavillion oder ein im ganzen angeliefertes Fertigteilhaus.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.