Aigner erstmals in Top 10

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Bad Mitterndorf. Ausgerechnet Clemens Aigner hat am Samstag mit Rang sieben beim ersten Weltcup-Skifliegen auf dem Kulm für die beste ÖSV-Platzierung gesorgt. Der 24-jährige Tiroler, der mit wenig Erwartungen in die Steiermark gekommen war, schaffte mit 215,5 und 216,5 Metern nicht nur sein erstes Weltcup-Top-Ten-Ergebnis. Er hat nun als einer von bisher vier ÖSV-Adlern sogar sein Ticket für die Skiflug-WM sicher. Das Siegespodest war in Bad Mitterndorf erst zum dritten Mal bei Weltcupbewerben…

Source:: Wiener Zeitung – News Sport

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.