Kombination: Rehrl/Greiderer im Team-Sprint Halbzeit-4.

By mod

Klapfer/Gruber liegen in Val di Fiemme nach dem Springen auf dem neunten Rang.

Franz-Josef Rehrl und Lukas Greiderer starten im Team-Sprint des Weltcups der Nordischen Kombination im Val di Fiemme als Vierte in den Langlauf (15.45 Uhr). Das Duo hat 19 Sekunden Rückstand auf die führenden Deutschen Eric Frenzel und Vinzenz Geiger.

Lukas Klapfer und Bernhard Gruber sind mit 1:14 Minuten Rückstand Neunte.

Source:: Kurier.at – Sport

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.