Straßenreinigung: Jetzt wird gewahr, wer spart

By Robin Williamson

Lüneburg. Quadratmeterwurzel statt Frontmeter – das ist der neue Maßstab für die Straßenreinigungsgebühr. Wie berichtet, hat die Stadt die Berechnung umgestellt . Statt wie bisher die Frontmeter eines Grundstücks zur Straße, ermittelt sie seit Jahresbeginn anhand des Grundbuchs die Größe eines Grundstücks und zieht daraus die Quadratwurzel. Diesen Wert kombiniert sie mit der jeweiligen Reinigungsklasse. …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.