Wenn ihr zu früh ins Büro kommt, kann das fatale Folgen haben – nicht nur für eure Gesundheit

By Business Insider Deutschland

buero arbeit

In jedem Büro gibt es immer einen, der zu spät kommt und einen, der einfach immer überpünktlich ist. Während die anderen noch langsam eintrudeln sitzt er schon seit 20 Minuten am Schreibtisch und arbeitet fleißig.

Wenn ihr diese Person seid, dann macht ihr das bestimmt, um euren Arbeitgeber zu beeindrucken und schneller als alle anderen auf der Karriereleiter aufzusteigen. So ein Fleiß wird nämlich mit Sicherheit auch belohnt. Oder doch nicht?

Dass es alles andere als positiv auffällt, wenn ihr öfter zu spät kommt ist jedem sehr wahrscheinlich bewusst. Aber wie „Inc“ zeigte, könnte es auch negative Auswirkungen haben, wenn ihr zu früh da seid.

Ihr werdet von euren Kollegen abgestempelt

Niemand wird euch verurteilen, wenn ihr in einer stressigen Phase viel Zeit auf der Arbeit verbringt, aber wenn ihr ständig früher kommt und/oder länger bleibt als alle anderen, bekommt ihr schnell einen Ruf als Speichellecker, Einschmeichler oder Schlimmeres ab.

Außerdem könnten eure Kollegen glauben, dass ihr sie vor eurem Chef schlecht dastehen lassen wollt, weil ihr so viel mehr arbeitet als alle anderen. Damit werdet ihr vielleicht euren Arbeitgeber beeindrucken, eure Kollegen werden möglicherweise den Respekt für euch verlieren.

Ihr werdet für selbstverständlich gehalten

Eure Kollegen könnten jedoch auch auf die Idee kommen, dass ihr für die Arbeit noch mehr tun würdet, als nur früher zu kommen. Sie könnten anfangen ihre Arbeit auf euch abzuwälzen, weil ihr ja sowieso immer da seid oder euch bitten, morgens Kaffee für alle zu holen. Wenn ihr nicht aufpasst, werden sie vielleicht bald anfangen, euch herumzuschubsen.

Auch falls ihr dann einmal zu spät kommt, wird es bei euch viel mehr auffallen als bei allen anderen. Vielleicht wird dann niemand daran denken, dass ihr schon so oft so viel Extra-Arbeit geleistet habt, sondern nur darauf herumhacken, dass ihr einen Fehler gemacht habt.

Genauso könnte es eurem Chef auch

Source:: Business Insider.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.