An diesen Stellen knirscht es im Organspende-System

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

2017 ist für die Deutsche Stiftung Organtransplantation ein dramatisches Jahr. Mit nur 797 Organspendern sank die Zahl auf den niedrigsten Stand seit 20 Jahren. Axel Rahmel sieht die Ursachen weniger im Unwillen der Bevölkerung. Er vermisst den Fokus in Kliniken. Die Zahl der Organspender in Deutschland hat 2017 einen neuen Tiefpunkt erreicht. Nach den Statistiken …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.