Whistleblowerin: Chelsea Manning will für die Demokraten in den US-Senat

Die frühere Wikileaks-Informantin Chelsea Manning will für die Demokraten für den US-Senat kandidieren. Wie am Samstag aus Bundeswahlunterlagen hervorging, reichte Manning ihre Kandidatur für die Wahl im November ein, um im Senat den Bundesstaat Maryland zu vertreten. Das Dokument, das die Bundeswahlkommission (FEC) auf ihrer Website veröffentlichte, ist auf den 5. Januar datiert und wurde am Donnerstag persönlich eingereicht. Auf der Liste der registrierten Kandidaten des Bundesstaates Maryland tauchte Mannings Name allerdings zunächst nicht auf.

Die…Lesen Sie den ganzen Artikel bei mz-web

Source:: MZ – Politik

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.