41 Jahre Skiclub Ravelsbach

By no-reply@meinbezirk.at (Alexandra Goll)

Skiclub Ravelsbach

Die Sektion Schilauf des Sportvereines Ravelsbach feiertheuer das 41 jährige Bestehen. Seit der Gründung heißt der Sektionsleiter Johann Zwinz. Er organisierte wieder zwei Tagesschifahrten in Niederösterreichs Schizentren Annaberg und Lackenhof.
Der Höhepunkt der Saison sind die jährlichen Vereinsmeisterschaften im Riesentorlauf mit 2 Durchgängen, die heuer zum sechsten Mal in Lackenhof auf der Fuchswaldpiste stattfanden. Bei ausgezeichneten Pistenverhältnissen und Sonnenschein waren Kinder, Jugendliche und Erwachsene in 5 Klassen eingeteilt an den Start gegangen. Auch drei Snowboarder waren am Start.Die Tagesbestzeit erzielte Stefan Zwinz (Team Ravelsbach) mit einer Zeit von 1:11,72. Die Mannschaftswertung gewann Ravelsbach ( Raphael Ponzauner, Robin Pum, Marie-Theres Gutmayer, David Illetschko und Stefan Zwinz) vor Team Jugend Deutschmeister (Felix Brandstetter, Natalie Bull, Barbara Gilly, Manfred Kraft und Florian Eberharth ) .
Der Skiclub Ravelsbach bedankt sich herzlich bei den Spendern von Pokalen, Medaillen und Sachpreisen (Raiffeisenkasse Ravelsbach, Sparkasse Ravelsbach, Busunternehmen Walter Marek, Finanzberater Ing. Karl Brandstetter, Weingut Mayr, Trixi`s Ravelsbacherhof) und Gönnern des Skiclubs.
Sektionsleiter-Stellvertreter Anton Liewald aus Eggendorf am Walde beendet krankheitsbedingt seine Mithilfe im Skiclub. Sektionsleiter Johann Zwinz dankte ihm im Rahmen der Siegerehrung für die jahrzehntelange Unterstützung und Mitarbeit und überreichte ihm ein Geschenk.
Der Skiclub Ravelsbach plant am 24. Februar 2018 eine Saisonabschlussfahrt nach Mönichkirchen. An den Tagesausflügen kann jedermann (auch Nichtmitglieder) teilnehmen. Das Einzugsgebiet des Skiclubs erstreckt sich rund um Ravelsbach. Einstiegsmöglichkeiten werden in Maissau, Grübern, Eggendorf/Walde, Zemling, Mühlbach/Manhartsberg, Hohenwarth, Großmeiseldorf, Ebersbrunn, Pfaffstetten und…

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.