Damals und Heute: Stift Herzogenburg

By no-reply@meinbezirk.at (Stephan Fischer)

Foto: www.topothek.at

Das „Damals“-Bild zeigt das Nordportal des Stiftes Herzogenburg um das Jahr 1900. Die Frauenfigur links, ausgestattet mit Herz und Kreuz, stellt „Glaube“ oder „Frömmigkeit“ dar, die Statue rechts, die nur mehr einen Zweig trägt, steht für „Friede“ oder „Eintracht“.

HIER geht’s zurück zur Übersichtsseite!

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.