Motorradunfall in Vorchdorf: 65-Jähriger verletzt

By no-reply@meinbezirk.at (Martina Weymayer)

Der Motorradlenker erlitt beim Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades.

VORCHDORF. Ein 65-jähriger Pensionist fuhr am 15. April 2018, um 10.35 Uhr, mit seinem Motorrad auf der Pettenbacher Landesstraße in Vorchdorf Richtung Pettenbach. Laut Polizeimeldung übersah er im Ortsgebiet Fischböckau vor ihm anhaltende Fahrzeuge. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, leitete der Motorradfahrer eine Vollbremsung ein, geriet allerdings auf Streusplitt und stürzte. Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit dem Rettungshubschrauber Martin 3 in das Klinikum Wels-Grieskirchen gebracht. Zu einem Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug kam es nicht.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.