Wachauer Schmankerl Opening

By no-reply@meinbezirk.at (Sandra Aigner)

v.l.n.r.: Stadtrat Helmut Mayer, Billu Butt, Tina, Butt, Viktoria, Jessica, Tatjana, Andrea

Tina und Billu Butt haben den Sprung in die Selbständigkeit gewagt und das Wachauer Schmankerl am Täglichen Markt in Krems eröffnet.
Das Familienunternehmen verwöhnt Sie mit „Wachauer“ Spezialitäten, österreichischer Hausmannskost, Tagesteller und vieles mehr. Dazu wird auf Weinspezialitäten von Jungwinzern aus der Region gesetzt.
„Wir sind ein Familienunternehmen, das auf frische, regionale und qualitativ hochwertige Zutaten und Produkte großen Wert legt. Auch eine Zusammenarbeit mit den Jungwinzern aus der Region liegt uns sehr am Herzen“, so Tina Butt der gute Geist des Hauses. Tina Butt kümmert sich auch um den Service sowie den Backround.
Chefkoch Billu Butt hat seine Karriere in renommierten Lokalen in Wien begonnen, und war von 2015 bis 2018 in einem namhaften Restaurant in Krems tätig.
Das Restaurant welches sich in den alten Gemäuern des Göglhauses befindet, bietet 50 Sitzplätze im Innenbereich sowie einen gemütlichen Barbereich. Der Schanigarten mit ca. 21 Sitzplätzen lädt bei schönem Wetter zum Verweilen ein.
Ein Besuch im Wachauer Schmankerl mit seinem tollen Ambiente und dem charmanten Team ist auf jeden Fall sehr zu empfehlen.

(Text & Foto Sandra Aigner)

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.