Taxis machen gegen Uber mobil

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Wien/San Francisco. Rund 1.000 Taxifahrer haben am Montag in Wien gegen die Konkurrenz durch Fahrdienstanbieter protestiert. Die Protestfahrt startete am späten Vormittag in Favoriten und führte die Taxler quer durch die Innenstadt. Die Wirtschaftskammer und die Taxi-Innung unterstützten die Demo nicht, kündigten aber eine Klage gegen den Fahrdienstvermittler Uber an. Die Demo wurde vom „Global Taxiverein“, der laut Obmann Irfan Kuna rund 800 Mitglieder hat, organisiert…

Source:: Wiener Zeitung – Wien

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.