Gesundheit zum Frühstück: (K)ein Kreuz mit dem Kreuz

By no-reply@meinbezirk.at (Heinz Waldhuber)

Fotos: Heinz Waldhuber –

„Bewegung ist die beste Medizin“ und 90 Prozent der Schmerzen an der Wirbelsäule können durch konservative Maßnahmen erfolgreich behandelt werden, das servierte Primaria Walpurga Lick-Schiffer, Leiterin der Abteilung Orthopädie und orthopädische Chirurgie Standort Stolzalpe des LKH Murtal im Rahmen der Aktion „Gesundheit zum Frühstück“ im Festsaal der Fachschule Kobenz, einer Informationsreihe auf Initiative des Knittelfelder Gemeindearztes Heimo Korber in Zusammenarbeit mit dem TV-Sender ATV, bei der aktuelle Themen aus dem Bereich Gesundheit, Medizin und Wohlbefinden der Bevölkerung nähergebracht werden. In gemütlicher Frühstücksatmosphäre gibt’s dabei Informationen aus erster Hand. – Mehr dazu lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.