Gulda und Abado – „Von Bach bis Beirut“, 19. Mai

By no-reply@meinbezirk.at (Klaus Kogler)

Einfühlsame Virtuosen auf ihren Instrumenten: Marwan Abado (Oud) und Paul Gulda (Cembalo) führen auf eine musikalische Reise von Bach bis Beirut.

HOPFGARTEN. Von Bach bis Beirut – Paul Gulda (Cembalo) und Marwan Abado (Oud) auf musikalischer Reise – das bietet die Kammermusik Hopfgarten am Samstag, 19. 5., 20 Uhr, in der Salvena Hopfgarten.

Eine feinfühlige musikalische Reise vom Barock bis in die Gegenwart, von Europa bis in den Orient, unternehmen der Cembalist und Pianist Paul Gulda und Oud-Virtuose Marwan Abado mit ihrem Projekt “Path of Love. Masaar Hubb – von Bach bis Beirut”.

Marwan Abado und Paul Gulda schaffen eine gemeinsame Klangwelt, die trotz der Unterschiedlichkeit ihrer Biographien und ihrer Instrumente eine berückende Harmonie bildet.

Karten (20 € VVK/22 € AK): info@kammermusikfest.com oder 0676/6137616
Direktverkauf auf www.oeticket.at

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.