Himmelberg: Unfall-Fahrzeug aus steilem Gelände geborgen

By no-reply@meinbezirk.at (Isabella Frießnegg)

Mitglieder der FF Himmelberg und FF Gnesau konnten das Fahrzeug bergen

HIMMELBERG. Am 16. April gegen 19:15 Uhr war ein 19-jähriger Mann aus dem Bezirk Feldkirchen mit seinem PKW in der Gemeinde Himmelberg auf einer Gemeindestraße unterwegs.

In steiles Gelände abgerutscht
Dabei kam er in einer Kehre mit dem Auto von der Fahrbahn ab und rutschte in steiles bewaldetes Gelände. Zur Bergung des abgerutschten Autos waren die alarmierten Feuerwehren Himmelberg und Gnesau mit fünf Fahrzeugen und 38 Mann im Einsatz . Es gelang ihnen den PKW schlussendlich unbeschädigt zu bergen.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.