Jubiläumsgala: Club Mobil feierte 20-jähriges Bestehen

By no-reply@meinbezirk.at (Kathrin Schwendinger)

Grünseis-Pacher mit den Besitzern des Restaurants Hoftaverne in Neuburg am Inn.

NEUBURG, ANDORF. Aus diesem Anlass lud die Gründerin von „Club Mobil“, Edith Grünseis-Pacher aus Andorf, in den Landkreissaal ins Schloss Neuburg am Inn. 131 Gäste aus dem In- und Ausland folgten der Einladung.

Vor einem kurzen Rückblick auf die Meilensteine in der Geschichte des Vereins, sagte Grünseis-Pacher: „Ich war von Beginn an überzeugt, dass aus der Vision Club Mobil mit viel Fleiß, einer großen Portion Mut und einem Kännchen Glück etwas Großes werden kann.“ Trotz harter Schicksalsschläge hatte sie nach eigener Aussage das Glück, sehr oft zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, die richtigen Menschen kennenzulernen und an ihrer Seite zu haben. Und so entstanden weltweit einzigartige, von höchsten Stellen ausgezeichnete Projekte zur Erhöhung von Verkehrssicherheit und Mobilität.

Die von Grünseis-Pacher ins Leben gerufenen Fahreignungsüberprüfungen, Fahrsicherheitskurse und Fahrhilfenfeststellungen kamen in den letzten 20 Jahren mehr als 35.000 Personen zugute.

Dank großzügiger Sachspenden, hochwertiger Tombolapreise, Unterstützung durch die Hoftaferne Neuburg und die Künstler von ProntoPronto wurde die Club Mobil-Jubiläumsgala für alle Sponsoren, Partner und Mitglieder der Initiative zu einem alles, außer gewöhnlichen Abend mit exquisitem Galadinner in unvergesslichem Ambiente.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.