Können unter Beweis gestellt

By no-reply@meinbezirk.at (Klaus Kogler)

Auch Rettungsmaßnahmen am Bewerbsprogramm.

KIRCHBERG/BEZIRK (niko). In Kirchberg fand der Atemschutzleistungsbewerb des Bezirk Kitzbühel statt. 20 Trupps der Feuerwehren des Bezirkes und zwei Gast-Wehren nahmen teil.

Bei der Prüfung müssen die Feuerwehrmänner und -frauen vom theoretischen Test über Menschenrettung bis Löschangriff ihr Können unter den strengen Augen der Bewerter unter Beweis stellen. Alle 20 Trupps (à 3 Mann) konnten die Leistungsprüfung positiv absolvieren.

Bronze: Fieberbrunn, Hopfgarten (2 x), Kirchdorf, Westendorf, Mariazell/Stmk., Gräfelfing/D.;
Silber: Going, Kirchberg, Kirchdorf, Kössen, Oberndorf, Waidring, Mariazell/Stmk. (2 x);
Gold: Aurach, Kirchdorf (2 x), Kössen, Westendorf .

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.