„Kunst und Genuss“ soll benachteiligten Kindern helfen

By no-reply@meinbezirk.at (Heinz Waldhuber)

Fotos: Heinz Waldhuber –

Zu „Kunst und Genuss“ lud der Kiwanisklub Farrach ad Undrimas am vergangenen Freitag in das Judenburger Veranstaltungszentrum. Was erwartete die zahlreichen Besucher ?
Ein besonderer Anlass mit Bekannten, Freunden und Familien, der zum Plaudern, zur Unterhaltung und zum Networken anregen sollte. An diesem besonderen Abend stellte die Künstlerin Gitti Schmid-Schmidsfelden eine Auswahl jüngst entstandener Bildert zur Verfügung, die käuflich erworben werden konnten. Die aus Kärnten angereiste Künstlerin, die in der Region keine Unbekannte ist, wurde von Angelika Zemanek vorgestellt und für die Bereitschaft, die Murtaler Kiwanis zu unterstützen, herzlich bedankt. – Mehr dazu lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.