Polen: Urwald-Rodung in Polen nicht rechtmässig

Die polnische Regierung hat unerlaubterweise Rodungen im Bialowieza-Urwald bewilligt - dies beschied der EU-Gerichtshof in Strassburg. (Archiv)

Luxemburg – Die Abholzung zehntausender Bäume im geschützten polnischen Bialowieza-Urwald verstösst gegen das Naturschutzrecht der Union. Dies entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH) in einem am Dienstag in Luxemburg verkündeten Urteil auf die Klage der EU-Kommission.

Source:: Blick.ch – Ausland

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.