PTS Gleisdorf gestaltete die „Lange Nacht der Forschung“ mit

By no-reply@meinbezirk.at (Ulrich Gutmann)

Mitte April fand die „Lange Nacht der Forschung“ in Graz statt, bei der die PTS Gleisdorf einen Programmpunkt mitgestalten durfte und mit einer interaktiven Station an der Pädagogischen Hochschule anwesend war. Gemeinsam stellte unsere Schule mit Agnes Haidacher- Horn und Ernst Pichler, beide von der PH-Graz, das Projekt „Connect2Learn“ vor. Der Schwerpunkt lag von unserer Seite aus auf der berufsbezogenen Fachsprache im Einklang mit Technik. Großes Lob muss man dabei den Schülern Ylber Dautaj und Pop Vasile aussprechen, die diese Station hervorragend betreuten.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.