Taumelnde Begeisterung

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at Es ist dieses kollektive Lächeln, dieses besondere Gefühl der Gemeinsamkeit. Es entsteht, sobald die berühmte „Ode an die Freude“ durch die Celli und die Bässe eingeführt wird. Wie ein halbvergessenes Lied, das man sich im Vor-sich-hin-Summen wieder zusammensucht – meinte der Musikschriftsteller Adolph Bernhard Marx. So bekannt, so oft gehört, und doch immer wieder ein Ereignis: Ludwig van Beethovens Neunte Symphonie. Im Wiener Musikverein durchschritt am Samstag Andris Nelsons mit den Wiener…

Source:: Wiener Zeitung – News Kultur

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.