60jähriges Julbiläum der NMS Markt Hartmannsdorf

By no-reply@meinbezirk.at (Sofie Thaller)

Im Dorfhof wurde das 60jährige Jubiläum der Neuen Mittelschule Markt Hartmannsdorf gefeiert. Über 500 Gäste genossen die außergewöhnliche und toll organisierte Show, die Lehrer und Schüler gemeinsam präsentierten.
„Der Festakt zum 60 jährigen Bestehen unserer ehemaligen Hauptschule und jetzigen Neuen Mittelschule war für mich einmal mehr ein sehr positives Beispiel gelebter Schulgemeinschaft.“, betonte der Direktor der NMS Wilfried Mittendrein.

Die ehemaligen Schüler Julia Graßmuk, Felix Beichtbuchner sowie die Schüler der jetzigen 4. Klassen Saskia Freidorfer und Lenny Klein führten durch das kreative und spannende Programm, das viele Highlights bot. Die Eröffnungspolonaise, die Instrumentalgruppe der NMS, der Tanz der Partnerschule Lánycxók und die Modenschau begeisterten die Zuschauer. Die Videos und Interviewrunden, die von Thomas Jeindl und Niklas Dostal gedreht wurden, kamen beim Publikum sehr gut an.
Als Ehrengäste durfte der Direktor der NMS Wilfried Mittendrein den Bürgermeister Otmar Hiebaum, Bildungsdirektorin Elisabeth Meixner, Landesschulinspektor Hermann Zoller sowie Pflichtschulinspektor Oliver Kölli begrüßen.

Die Festschrift wurde von Schulleiter Wilfried Mittendrein entworfen und ist jederzeit in der Schule und im Gemeindeservicezentrum Markt Hartmannsdorf erhältlich.
Nach den Schlussworten wurde das Buffet, das vom Elternverein gesponsert wurde, eröffnet. Die Besucher konnten dabei regionale Weine, Säfte und Brötchen verkosten. Da sehr viele Gäste schon selbst die Hauptschule in Markt Hartmannsdorf besucht haben, gab es enorm viel Gesprächsstoff, was sich alles in den letzten 60 Jahren verändert hat.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.