A-Rosa Golf Trophy 2018 in Kitzbühel erfolgreich gestartet

By no-reply@meinbezirk.at (Nadja Schilling)

Der Golfplatz direkt beim A-Rosa Resort.

Die ersten drei Teams qualifizieren sich für das Finale im September

KITZBÜHGEL (navi). Mitten in der Tiroler Bergwelt ist die A-Rosa Golf Trophy, die in allen vier A-Rosa Resorts gastiert, in die siebte Auflage gestartet. Für das Finale, das vom 23. bis 25. September im A-Rosa Scharmützelsee stattfindet, qualifizieren sich bei allen vier Turnieren jeweils drei Teams.

In Kitzbühel jubelten die Bruttosieger Josef Knon und Alois Wisböck vom Golf Club Höslwang mit 32 Punkten. Im Netto A setzten sich Fabio Cicalini und Max Nellessen vom Golfclub München Eichenried durch. Das Netto B entschieden die Lokalmatadoren Yasmin El-Behery und Christian Bachmann, Golfclub Kitzbühel, für sich.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.