Am 3. Juni wird in die Kirche geradelt

By no-reply@meinbezirk.at (Christoph Hofer)

Laden zum ,RADLn in die Kirche‘ ein: A. Lang, W. Krautwaschl“> Der Tag des Fahrrads am 3. Juni ist heuer um ein spezielles Projekt der Diözese Graz-Seckau und der Evangelischen Kirche Steiermark reicher: Alle Grazer sind dazu aufgerufen, ein Zeichen für nachhaltige Mobilität zu setzen und den Gottesdienst an diesem Tag mit dem Rad zu besuchen. „Ich bin dankbar für die schöpfungsverantwortliche Initiative ‚RADLn in die Kirche‘. Die Aktion lädt ein, den Mobilitätskonsum zu überdenken“, sagt Bischof Wilhelm Krautwaschl. Als Kooperationspartner fungiert das Land. „Radfahren noch attraktiver zu machen, ist für mich ein zentrales Ziel“, so Landesrat Anton Lang.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.