Auf der Klaviatur der Vielfalt

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Wien. (irr) Den Weg zur Bühne muss man ihm wohl nicht mehr zeigen. Brad Mehldau, Pianist aus Florida, ist ihn im Wiener Konzerthaus etliche Male gegangen; allein im Vorjahr hat er hier an zwei Abenden gespielt – und wird es nun, am Freitag, wieder tun. Trotz dieser Vertrautheit droht keine Langeweile. Mehldau ist der wohl beste Jazzpianist seiner Generation, unerhört feinsinnig in der Linienführung und Akkordgestaltung. Und: Er serviert in regelmäßigem Abstand neue Programme…

Source:: Wiener Zeitung – News Kultur

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.